Wenn Rauchen den Computer gefährdet: Malware in E-Zigaretten

Keine Kommentare
 

Dass E-Zigaretten für den Menschen schädlich sind, dürfte jedem bekannt sein. Neu hingegen ist, dass die elektrischen Glimmstengel auch Computern erheblichen Schaden zufügen können. Pünktlich zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai veröffentlichte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine entsprechende Warnung. Was zunächst wie ein Scherz klingt, hat jedoch durchaus einen ernsten Hintergrund.


E-Zigaretten Malware

Wenn Rauchen den Computer gefährdet: Malware in E-Zigaretten (pixabay.com / bykst)

Elektrische Geräte mit USB-Anschluss werden oftmals zum Aufladen des Akkus an den USB-Port eines PCs angeschlossen. Diese Angewohnheit stellt jedoch ein Risiko dar: Gelingt es Kriminellen, solche USB-Geräte mit einem Mikrochip auszustatten, auf welchem sich Malware befindet, wird diese mitunter auf dem betreffenden Rechner ausgeführt. Die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen Angriffs ist besonders hoch, wenn die Geräte ähnlich einer Tastatur als Haupteingabegerät erkannt werden oder die Autorun-Funktion auf dem Zielrechner aktiviert ist.

Nicht nur E-Zigaretten können auf diese Weise zu Malware-Schleudern werden: Die Warnung bezieht sich laut BSI auf sämtliche “USB-Geräte unbekannter und zweifelhafter Herkunft”. Hierzu zählen beispielsweise auch USB-Gadgets wie Mini-Ventilatoren, tanzende Plastikpflanzen, Anspitzer oder Warmhalteplatten für die Kaffeetasse.

Die Bundesbehörde empfiehlt, auf das Anschließen solcher Geräte an den PC grundsätzlich zu verzichten und zum Aufladen eines Geräts mit USB-Anschluss spezielle Ladegeräte zu verwenden. Wer aus Komfortgründen weiterhin den USB-Port des PCS nutzen und dennoch einer Infektion mit Malware vorbeugen möchte, kann auf ein so genanntes “USB-Kondom” zurückgreifen. Dabei handelt es sich um einen Adapter, der zwar das Durchleiten von Strom ermöglicht, zugleich jedoch die Datenübertragung unterbindet.

Über Browser Security

Browser Security ist Ihr Browser-Add-on zum Schutz vor Phishing-Domains und gefährlichen Malware-Angriffen. Vertrauen Sie unserer Live-Protection und der E-Mail-Kontrolle für ein bedenkenloses Surf-Erlebnis und schützen Sie sich effektiv vor Datenklau!

 
Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen